Unser Partner Janis a Lake Shore Company

Kryogenfreie supraleitende Magnetsysteme

von Janis a Lake Shore Company

Janis Research bietet kryogenfreie supraleitende Magnetsysteme sowohl für optische als auch für nicht-optische Anwendungen an. Diese Systeme werden sowohl in Raumtemperatur-Bohrungskonfigurationen als auch in integrierten Konfigurationen mit variabler Temperatur für den Betrieb von unter 2 K bis 300 K angeboten. Nicht-optische Systeme werden auch mit vertikalen Raumtemperatur-Bohrungsrohren angeboten, zusammen mit einem von oben beladbaren kryogenfreien Kryostat für den Betrieb zwischen 1,5 K und 300 K oder höher. Die Magnete werden typischerweise durch zuverlässige Gifford-McMahon- oder Pulsröhrenkühler für geringere Vibrationen gekühlt. Die unabhängigen Kryostate mit variabler Temperatur können auch separat verwendet werden.

Spezifikation

Probenumgebung Arbeitstemperaturen Magnetisches Feld Optischer Zugang
Vakuum/UHV oder Austauschgas 1,5 K bis 700 K 0 bis 14 T Ja

Kontakt

Matthias Müller
Matthias Müller

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com
Matthias MüllerProdukt Manager - Kryotechnologie & Materialwissenschaften
+49 6151 8806-554
E-Mail schreiben