LOT-QuantumDesign
Unser PartnerILT

Optometer für Datenaufzeichnung

ILT1000 von International Light Technologies

Das ILT1000 ist ein vielseitig einsetzbares UV, VIS und IR Optometer für Datenaufzeichnungen mit auf NIST rückführbarer und ISO 17025 akkreditierten Kalibrierung. Die Systemkonfigurationen basieren auf den industriegenormten  Forschungsradiometer ILT1700 mit entsprechenden Filtern/Optiken und Kalibrierungen. Es wurde speziell für OEM und Einzelanwendungen konfiguriert und kann die meisten Halbleiterdetektoren, optischen Filter (1/2” and 1”) und eine große Anzahl Eingangsoptiken problemlos aufnehmen.

Sechs Dekaden  Lichtintensität können mit dem ILT1000 gemessen und z.B. direkt in W, W/cm², Lux, Fc, Lumen, cd/m², cd, W/sr, W/sr/cm² ausgelesen werden. Die On-board Datenspeicherung „Set it & forget it“ erlaubt durchgehendes Monitoring bei vom Anwender spezifizierten Scanraten.

Eigenschaften
  • Verdrahtete und drahtlose Versionen verfügbar
  • Ideal geeignet für die drahtlose, ferngesteuerte, Multipunkt-Überwachung von Licht und Datenerfassung.
  • “Set it & forget it” ferngesteuerte Datenerfassung mit On-board Datenspeicherung
  • Vier durch den Kunden konfigurierbare Softwareoptionen mit offenen Lizenzen
  • 4-20 mA Ausgangssignal

Weitere Informationen

Software

ILT1000 wird mit DataLight III Software sowie einem zusätzlichen Basis-Labview DLL und 5 weiteren Software-Versionen geliefert. Diese beinhalten: CLI, BAR, TREND und DATALOG sowie die ALL NEW METERS App.

Meter

Angepasst an das Erscheinungsbild des industriegenormten Forschungsradiometer ILT1700. Alle Meter sind für die kabellose Nutzung mit Windows 8 Tablet-Computern ausgelegt. Das größere, nutzerfreundliche Bedienfeld verfügt über Schaltflächen für „Hold“, „Zero“, „Integrate“, „Factor“, „Range“, „Average“ und „Units“ Funktionen.

Trend

Speichert alle sechs Parameter ab. Gleichzeitig  wird der zeitliche Verlauf der Messung der vom Anwender eingestellten Parameter angezeigt. Verschiedene Trend-Beispiele können gleichzeitig abgespielt werden um mehrere Einheiten zu vergleichen. Trend verfügt auch über eine nutzerfreundliche Kalibrierfunktion.

Bar

Erlaubt die Verwendung mehrerer Systeme und Datenerfassung. Ermöglicht die Darstellung der vom Nutzer einstellbaren Parameter in einem Säulendiagramm. Das erweiterbare Diagramm kann bis zu 32 Systeme gleichzeitig anzeigen, wenn ein oder mehrere Hubs verwendet werden. Jede Einheit kann individuell benannt werden, um so Standort, Anwendung, Version, Seriennummer usw. zu definieren. Warnstufen für Min. und Max. Werte können programmiert und farbkodierte Reaktionsdiagramme für vereinfachtes Troubleshooting eingestellt werden.

CLI

CLI ist ein sehr einfaches Befehlszeilen-Schnittstellenprogramm, mit dem sich Befehle vom API eingeben und Daten in den internen Speicher des Gerätes einlesen lassen.

Datalog

"DataLight III enthält unsere Remote-App für den internen Datenspeicher ""set it and forget it"", eine verbesserte All-in-One-Messgeräte-App zur Steuerung und Übertragung von Daten über ein Mini-USB-Kabel oder eine drahtlose Datenübertragung sowie eine vollständige API und Befehlszeilenschnittstelle für die Benutzerprogrammierung und -anpassung."

Die Software kommt mit einer Open-Source (MIT) Lizenz, die individuelle Anpassungen erlaubt.  Eine API-Vollversion ist ebenfalls verfügbar.

Spezifikation

Six decades of light sensitivity
Optical density0.00 to 4.00 optical density
Optical density repeatability(single) ± 1%, (multiple) ± 2.5%
Operating temperature-40 to 85°C (calibrated irradiance
0-50 °C)
USBUSB2 including power, for single and multiple systems
USB current draw200 mA max, 130 mA typical
APISimple, well documented API for custom programming
Size76.2 x 76.2 x 25.4 mm (3” x 3” x 1”) without filters and input optics
Weight173 g (less than 0.5 lbs)

Anwendungen

UV-Desinfektion
Desinfektion von Trink- und Poolwasser
Lasershows
Auftragen dünner Schichten
Transmissionsmessungen

Downloads

ILT1000 brochure
ILT1000 brochure

Kontakt

Uwe Schmidt
Uwe Schmidt

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com
Uwe SchmidtProdukt Manager - Licht & Laser
+49 6151 8806-15
schmidt@qd-europe.com