LOT-QuantumDesign
Unser PartnerILT

Forschungspikoammeter mit WLAN

ILT5000-P von International Light Technologies

Das ILT5000 Pikoammeter verfügt über einen großen Dynamikbereich, Software mit der sich mehrere Einheiten gleichzeitig ansprechen lassen sowie die Möglichkeit der automatischen Bereichseinstellung.

Das ILT5000-P Stand-Alone Pikoampmeter hat einen sehr großen Dynamikbereich von 1 mA bis 100 fA  mit einer Auflösung von 1 fA. Die eingebaute Accuspan Kontrollsoftware beseitigt fehlerverursachende Spitzen bei Änderungen im Bereich, mit einer Geschwindigkeit von mehr als 50000 Proben pro Sekunde. Das Pikoampmeter wechselt von Femtoampere zu Milliampere ohne dass Einstellungen geändert werden müssen und ohne störende Klick-Geräusche. Zusammen mit der programmierbaren Steuerung in Datalight III erlaubt Accuspan sowohl das Festlegen eines bestimmten Bereichs als auch die automatisierte Bereichswahl.

Eigenschaften
  • Misst negative Gleichspannung Femtoampere, Pikoampere, Nanoampere, Mikroampere, Milliampere.
  • Pikoammeter-Bereich: 100 fA - 1 mA (kalibriert 1pA - 1mA)
  • Inkl. Pikoammeter Stromerfassungs- und Grafiksoftware
  • Automatisierte und programmierbare Stromabtastraten
  • NIST Rückführbare und ISO 17025 akkreditierte Kalibrierung

Weitere Informationen

Software

ILT5000 wird mit DataLight II I Software sowie einem zusätzlichen Basis-Labview DLL und 5 weiteren Software-Versionen geliefert. Inkl. CLI, BAR, TREND, DATALOG und ALL NEW METERS App. Damit sind eine Vielzahl von Anwendungen abgedeckt.

Meter

Angepasst an das Erscheinungsbild der industriegenormten ILT1700 Forschungsradiometer. Alle Meter sind für die drathtlose Nutzung mit Windows 8 Tablet-Computern ausgelegt. Das größere, nutzerfreundliche Bedienfeld verfügt über Schaltflächen für „Hold“, „Zero“, „Integrate“, „Factor“, „Range“, „Average“ und „Units“ Funktionen.

Hinweis: ILT5000 ist kompatibel mit Sensoren mit SUB-D15 Stecker,   allen ILT Filtern, Eingangsoptiken, Ulbrichtkugeln und Kalibrierungen nach NIST rückführbar und ISO 17025 akkreditiert.

Trend

Speichert alle sechs Parameter ab. Gleichzeitig  wird der zeitliche Verlauf der Messung für den vom Anwender eingestellten Parameter angezeigt. Verschiedene Trend-Beispiele können gleichzeitig abgespielt werden um mehrere Einheiten zu vergleichen. Trend verfügt auch über eine nutzerfreundliche Kalibrierfunktion.

Bar

Erlaubt die Verwendung mehrerer Systeme und Datenerfassung. Ermöglicht die Darstellung der vom Nutzer einstellbaren Parameter in einem Säulendiagramm. Das erweiterbare Diagramm kann bis zu 32 Systeme gleichzeitig anzeigen, wenn ein oder mehrere Hubs verwendet werden. Jede Einheit kann individuell benannt werden, um so Standort, Anwendung, Version, Seriennummer usw. zu definieren. Warnstufen für Min. und Max. Werte können programmiert und farbkodierte Reaktionsdiagramme für vereinfachtes Troubleshooting eingestellt werden.

CLI

CLI ist ein sehr einfaches Befehlszeilen-Schnittstellenprogramm, mit dem sich Befehle vom API eingeben und Daten in den internen Speicher des Gerätes einlesen lassen.

Datalog

Datalog is eine Schnittstelle, die eine extern gesteuerte „Set it and forget it” Datenerfassung  erlaubt. Die Software kommt mit einer Open-Source (MIT) Lizenz, die individuelle Anpassungen erlaubt. Eine API-Vollversion ist ebenfalls verfügbar.

Spezifikation

Measurement range100 fA-1 mA (calibrated 1p-1mA)
Voltage Burden23 µV typical, 60 µV max
Data storage/readings16380 readings
WiFiEnabled
Operating temperature-40 to 85 °C (Calibrated 0-40 °C)
USB2Including power, for single and multiple systems
USB current draw500 mA max, 250 mA typical
Size1-3/5” H x 5” W x 7” L 44x127x177,8 mm
Input connector15 pin D-sub and/or SMA
CE certifiedNo rf/noise

Anwendungen

Elektronen- und Ionenstrom Überwachung und Messungen
Elektronenstrom Stabilitätstests
Ionenstrom Stabilitätstests
Massenspektrometer Strommessungen
Photodioden und Photomultiplier Strom- und Dunkelstrommessungen
REM- und TEM-Strahlstrom Messungen
Strahl- und Partikelüberwachung
Spektrometer Messungen
Datenerfassungsstrom Vergleichsmessungen
Messen der Leitfähigkeit
Kompenenten, Sensor und Geräte I-V-Charakterisierung
Ableitstrom-Tests
Vakuum-Dioden Tests
Forschung und Entwicklung
Labortests und Setups
Ausrichten von Lichtfasern
Testen von Materialwiderständen
Analog/Mixed-Signal Schaltungstests und Analysen
Labore in Ausbildung und Lehre

Downloads

ILT5000 brochure
ILT5000 brochure

Kontakt

Uwe Schmidt
Uwe Schmidt

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com
Uwe SchmidtProdukt Manager - Licht & Laser
+49 6151 8806-15
schmidt@qd-europe.com