Unser Partner ILT

Spektroradiometer 180- 1100 nm

ILT960 Serie von International Light Technologies

Das ILT960 ist in der Produktion, z.B. in der Qualitätskontrolle, genauso zuhause wie im Labor. Es vereint hohe Leistungsfähigkeit mit absoluter Präzision, einfacher Handhabung und einer Vielzahl an Features in einem robusten, kompaktem und tragbarem Gehäuse.

Seine herausragende Leistungsfähigkeit wurde im Vergleich zum ILT950 durch eine überarbeitete optische Strahlführung für reduziertes Streulicht und bessere thermische Stabilität verbessert.

Alle Modelle verfügen über einen CMOS-Linearsensor. Dadurch ergibt sich eine bessere Empfindlichkeit über den gesamten Spektralbereich, sowie ein besseres Signal-Rausch-Verhältnis von jetzt 330:1.

Das neue ILT960 Spektroradiometer ist in drei Versionen verfügbar. Je nach Wellenlängenbereich  ILT960UV-*, ILT960VIS-*  & ILT960BB-* . Der Einsatz unterschiedlicher Eingangsoptiken (z.B. Ulbrichtkugeln INS**, rechtwinkliger „Kosinus-Adapter“, RAA4, usw.) ermöglicht unterschiedlichste photometrische und radiometrische Lichtmessungen.

Eigenschaften
  • Rückführbar auf NIST, ISO17025 zertifizierte Kalibrierung
  • Empfindlichkeitsbereich 180 - 1100 nm (je nach Type)
  • Kalibrierter Bereich: 200 – 1050 nm (je nach Typ und Eingangsoptik)
  • </=0.9 nm - </= 1.2 nm Auflösung (je nach Typ)
  • Kompaktes, tragbares Design
  • USB-Schnittstelle/-Anschluss

Weitere Informationen

SpectriLight III - Kontroll- und Analysesoftware

SpectriLight III ist ein LabVIEW-basiertes Softwarepaket für Windows mit dem sich sowohl spektrale als auch Farbdaten erfassen lassen. Die Datenananlyse erfolgt jetzt direkt im Programm, ein Datenexport ist nicht mehr erforderlich.

Die neue Version der SpectriLight III Software verfügt auch über Kalkulationen für Metamerie sowie 2° und 20°-Beobachter. Das neue Overlay Feature erlaubt den Vergleich der Basiswerte mit den aktuellen Auslesedaten. Wellenlängenbereiche, Integrationszeiten, Scan-Durchschnitt und andere Parameter können problemlos über Pop-up-Fenster, Menüs und Toolbars ausgewählt werden.

Die absolute Bestrahlungsstärke, Lux  und Chromatizität werden unmittelbar berechnet.

Die SpectriLight III Software basiert auf LabVIEW und kann sehr einfach für spezielle OEM-Anwendungen angepasst werden. Verschiedene DLL-Dateien stehen für API-Anwendungen zur Verfügung.

Spezifikationen

  • Automatische Zeitachsen-Messungen
  • Zugriff auf verschiedene Kalibrationsdateien
  • Autointegration für vereinfachte Anwender-Interaktionen
  • Scan-Durchschnitt 1 bis 999 für reduziertes Rauschen
  • Peakfinder
  • Verbesserte Skalierung und Zoom Features einschl. beweglichem, vertikalen Cursor.
  • Export in ASCII Texte oder direkt in Excel
  • Speichern von Bildschirm/Scans in unterschiedlichen Formaten wie .bmp, .jpg und .png.
  • Overlay: erlaubt den Vergleich einer zuvor abgespeicherten Basismessungen mit einer aktuellen Messung

Modelle

ILT960UV

180 - 500 nm Empfindlichkeitsbereich

ILT960VIS

180 - 850 nm Empfindlichkeitsbereich

ILT960BB

180 - 1100 nm Empfindlichkeitsbereich

Anwendungen

Pflanzenwachstum/PAR/Photobiologie
Charakterisierung von Solarsimulation
Charakterisierung von UV-Härtungssystemen
Photostabilitätstests
Bewitterungstests
Radiometrie und Photometrie-Messungen
LED-Beleuchtung und Farbanalysen
Absorption/Transmission von Faseroptiken
Reflexion
Fluoreszenz

Downloads

ILT960 series

Videos

ILT960 portable mini spectrometer

Kontakt

Uwe Schmidt
Uwe Schmidt

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com
Uwe SchmidtProdukt Manager - Licht & Laser
+49 6151 8806-15
E-Mail schreiben