Quantitative Analyse der Schichtkomposition verschiedener Gläser durch Mikro-XRF-Messungen

Mit dem AttoMap XRF-System unseres Lieferanten Sigray wurden die Härteeigenschaften verschiedener Glä­ser untersucht, die als Schutz­vorrich­tung für Smartphone-Bild­schir­me entwickelt wurden. Laut Her­stel­ler sollten alle drei Gläser den gleichen Härtegrad aufweisen, nämlich 9 H auf der Mohs-Skala. Die Gläser unterscheiden sich in der Art ihres Her­stellungsprozesses und sollten daher jeweils einen anderen internen Aufbau haben.

Messtechnisch besonders interessant war die Verteilung von Kalium und Kalzium in den Gläsern, da diese beiden Elemente unter anderem für die Stärke der Gläser verantwortlich sind. Bei diesem Experiment wurden 2D-Oberflächenanalysen mit einer Schrittweite von <5 µm durchgeführt. Diese zeigten eindeutige lokale Konzentrationsspots von Kalzium innerhalb der Gläser, was auf einen unvollständigen Herstellungsprozess hinweist. Des Weiteren wurden 1D­-Pro­fil­messungen an Querschnitten durch­geführt, um die Verteilung der Ele­mente Si, Ca und K in den Schich­ten zu ermitteln.

Wenn Sie der vollständige Anwender­bericht interessiert, kontaktieren Sie einfach Dr. Andreas Bergner. 

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Mehr über Röntgenanalysesysteme

Contact

Register

Newsletter registration

Contact

Quantum Design GmbH

Meerstraat 177
B-1852 Grimbergen
Belgium

Phone+32 230 84324
Mobil:+32 495 797175
E-mail:benelux@qd-europe.com