Sub-Kelvin-Messfunktionen von Quantum Design

Eine recht neue Veröffentlichung der University of Colorado-Boulder beleuchtet viele der neuesten Sub-Kelvin-Messfunktionen von Quantum Design, darunter die Helium-3 Option für das MPMS und die ACDR-Option.

Gemessen wurden die magnetische Suszeptibilität und die DC-Magnetisierung unter Verwendung eines Quantum Design MPMS-7-Magnetometers mit supraleitender Quan-
teninterferenzvor­richtung. Dieses ist mit einer Helium-3-Kühlung ausgestattet und kann Temperaturen bis zu 0,44 K erreichen. Das Quantum Design DynaCool-Messsystem für physikalische Eigenschaften (PPMS) wurde mit einem Entmischungskühler und einem 14-T-Magneten ausgerüstet. Mit diesem System wurden Messungen der magnetischen AC-Suszeptibilität über den Temperaturbereich von 0,05 K bis 4 K bei kleinen AC-Antriebsfeldern (< 4 Oe rms) durchgeführt. Das PPMS wurde auch für Wärmekapazitätsmessungen bei angelegten Magnetfeldern bis zu 14 T und Temperaturen bis zu 0,05 K eingesetzt. Der Zugang zu niedrigen Temperaturen war wesentlich, um eine angemessene Charakterisierung des magnetischen Grundzustands der Doppelperowskit-
Iridat-Proben zu erhalten.

Die Veröffentlichung “Evidence for a low-temperature magnetic ground state in double-perovskite iridates with Ir5+ (5d4) ions” ist auf der Webseite des APS Physical Review B verfügbar: https://doi.org/10.1103/PhysRevB.96.064436

Mehr über System zur Messung physikalischer Eigenschaften

Contact

Stephane Struyve
Stephane Struyve

Register

Newsletter registration

Contact

Quantum Design GmbH

Meerstraat 177
B-1852 Grimbergen
Belgium

Phone+32 230 84324
Mobil:+32 495 797175
E-mail:benelux@qd-europe.com
Stephane StruyveSales Manager
+32 2 3084324
stephane.struyve@qd-europe.com