Optische Kryostate

Die optischen Kryostate von Montana Instruments verwenden einen geschlossenen Heliumkreislauf und sind dank einer hohen mechanischen Stabilität hervorragend für optische Experimente geeignet. Die ... mehr 
Die optischen Kryostate von Montana Instruments verwenden einen geschlossenen Heliumkreislauf und sind dank einer hohen mechanischen Stabilität hervorragend für optische Experimente geeignet. Die Kryostate bieten einen Temperaturbereich von 3,2 – 350 K bei einem Schwingungspegel von nur 5 nm. Der vollautomatische Betrieb vermeidet kostspielige und zeitaufwändige Probleme mit der Kältetechnik. Dank des geschlossenen Heliumkreislaufs verbraucht das System kein Helium, was zu einer Senkung der Betriebskosten beiträgt. Nach dem Einlegen der Probe und Einstellen eines Sollwerts erreicht die Cryostation automatisch die gewählte Temperatur und hält diese mit einer bisher von anderen Tieftemperatursystemen unerreichten Stabilität aufrecht. Bis zu fünf (und mehr) Sichtfenster und 29 elektrische Durchführungen ermöglichen bereits in der Standardkonfiguration sowohl optische als auch elektrische Messungen.
Optische Kryostate - Kryogenfreier optischer Kryostat mit 7-Tesla-Feld
Kryogenfreier optischer Kryostat mit 7-Tesla-Feld

OptiCool ist eine neue Plattform für niedrige Temperaturen und hohe magnetische Felder. Der kryogenfreie Kryostat ist auf einen optischen Tisch montiert und lässt sich einfach in eine Vielzahl ...


Optische Kryostate - Tutorial - Wärmelast minimieren in einem Kryostaten
Tutorial - Wärmelast minimieren in einem Kryostaten

In der Physik und den Materialwissenschaften spielen temperaturabhängige Messungen eine kritische Rolle. Die Beobachtung von Phasenübergängen, thermische Aktivität von Molekülen und Änderungen der ...


Optische Kryostate - 1.7 K Optischer Kryostat
1.7 K Optischer Kryostat

Dieser optische Kryostat mit niedrigen Vibrationen vereint die einfache und vollständig automatisierte Kühlung Ihrer Probe auf 1.7 K über einen geschlossener Helium Kreislauf mit einem Benchtop ...


Optische Kryostate - Optischer Kryostat mit geschlossenem Kreislauf
Optischer Kryostat mit geschlossenem Kreislauf

Die Cryostation s50, ein optischer Kryostat von Montana Instruments mit geschlossenem Heliumkreislauf, eignet sich dank einer hohen mechanischen Stabilität hervorragend für optische Experimente. Der ...


Optische Kryostate - Optischer Kryostat mit geschlossenem Kreislauf und kalten elektrischen Durchführungen
Optischer Kryostat mit geschlossenem Kreislauf und kalten elektrischen Durchführungen

Die Cryostation s100 (Fusion) ist die “Fusion” der Cryostation s50 und der Cryostation s200 (Nanoscale Workstation).  Sie bietet eine vergleichbare Vibrations- und Temperaturstabilität wie die ...


Optische Kryostate - Optischer Kryostat mit geschlossenem Kreislauf mit gekühltem Breadboard
Optischer Kryostat mit geschlossenem Kreislauf mit gekühltem Breadboard

Die Cryostation s200 (Nanoscale Workstation) bietet eine umfassende Plattform mit gekühltem Breadboard für die Konfiguration Ihrer Experimente. Das gekühlte Breadboard bietet die Möglichkeit, die ...

Kontakt

Quantum Design AG

Route du Roule 41
CH-1723 Marly
Switzerland

Telefon:+41 21 8699-033
E-Mail:switzerland@qd-europe.com
Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung