Magnetometer Messungen

In unserem QD-Applikationslabor stehen Ihnen ein SQUID-basiertes Magnetic Property Measurement System MPMS3 und ein DynaCool mit unterschiedlichen Optionen zur Verfügung.
Folgende Messungen sind damit möglich:

  • MPMS3
    • Messen des magnetischen Moments, Empfindlichkeit <= 1 x 10-8 emu (Feld: +/- 7 Tesla, 1,8 K bis 400 K)
    • Hysteresekurven M(H), FC, ZFC, M(T) Scans
    • VSM & DC Messungen
    • Transportmessungen (mit Resistivity-Kit und externer Messbrücke)
    • Suszeptibilität (Anregung bis 10 Oe)
    • Low Field Option, zum Annähern des Magneten an das Nullfeld
  • DynaCool
    • Messen des magnetischen Moments, Empfindlichkeit 1 x 10-6 emu (Feld: +/- 9 Tesla, 1,85 K bis 400 K) mit Vibrating Sample Magnetometer
    • Hysteresekurven M(H), FC, ZFC, M(T) Scans
    • Bestimmung magnetischer Suszeptibilität
    • Transportmessungen (10 nOhm - 5 GOhm) mit Elektrotransport-Option (ETO): Widerstand,  IV-Kurven, dV/dI
    • Wärmekapazität – Kalorimetrische Untersuchungen
    • Thermische Leitfähigkeit
    • Untersuchung optischer Transporteigenschaften anhand einer durchstimmbaren Lichtquelle
Stefan Riesner
Stefan Riesner

Verfügbare Systeme und Optionen:

  • Quantum Design MPMS3 mit
    • VSM (Vibrating Sample Magnetometer)
    • DC
    • Ofen-Option
    • AC-Suszeptibilität-Option
    • ULF- (Ultra Low Field) Option
    • Evercool
  • Dynacool, 9-Tesla-System, 1,85 K bis 400 K
    • Widerstand
    • ETO (Elektrotransport)
    • ACMS II (AC Suszeptibilität)
    • VSM (Vibrating Sample Magnetometer)
    • Wärmekapazität
    • MFP (Multifunktionseinsatz Multifunction Probe)
    • Thermische Leitfähigkeit (TTO)

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com