LOT-QuantumDesign ist jetzt Quantum Design Europe

Der Firmenname LOT, der uns über so lange Jahre immer verlässlich begleitet hat, ist Geschichte. Die Anfänge der LOT reichen bis in das Jahr 1970 zurück, als die Oriel Corporation, USA, ihre ersten Schritte in Europa gegangen ist. Schon damals war klar, dass außereuropäische Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen für die Forschung und Entwicklung anbieten, einen verlässlichen Distributionspartner in Europa benötigen. Der Kunde andererseits erwartet eine kompetente Beratung und Knowhow, um zu einer fundierten Investitionsentscheidung zu gelangen. Diesen Ansprüchen gerecht zu werden, war und ist eines unserer höchsten Ziele. Dabei muss man natürlich auch berücksichtigen, dass Kommunikation in den Anfängen der LOT nicht mit heute zu vergleichen ist. 1970 hat noch niemand an Internet, Smartphones, VoIP-Konferenzen, o. ä. gedacht. Kommunikation bedeutete lange Wartezeiten schon allein aufgrund der Zeitverschiebungen. Nichtsdestotrotz wuchs der Bedarf an Systemen und Komponenten für die Wissenschaft und damit wuchs auch LOT. Wachstum bedeutet häufig Diversifizierung und das war und ist auch bei uns so. Anfänglich lag der Schwerpunkt auf Komponenten für das optische Labor. Dazu kamen rasch weitere Systeme und Produkte aus unterschiedlichsten Bereichen der Oberflächencharakteri­sierung, Materialwissenschaften, La­sertech­nologie, Nanotechnologie, Life Scien­ces, usw.. Geblieben ist über die Jahre die Firmen­philo­sophie, höchste Kundenzu­friedenheit durch bestmögliche Beratungsleistung zu erreichen.

2007 ist ein größerer Meilenstein in unserer Firmengeschichte. Die damalige LOT-Oriel GmbH wurde von ihrem größten Lieferanten, der Quantum Design Inc. mit Sitz in San Diego, Kalifornien, übernommen. Dieser „Deal“ versprach für beide Seiten nur Vorteile. Die Quantum Design sicherte sich damit ein bestens funktionierendes Vertriebs- und Servicenetzwerk in Europa, während LOT eine stabile Gesellschafterstruktur erhielt. Damit konnte man sich auf seine Kernkompetenz konzentrieren: Marketing, Vertrieb und Service von Systemen und Komponenten für Forschung und Entwicklung. Dokumentiert wurde dieser Wechsel durch unseren neuen Unternehmensnamen LOT-QuantumDesign GmbH.

Dieses Konzept geht bis heute auf. Aktuell arbeiten wir mit ca. 120 Spezialisten in 20 europäischen Ländern. Getreu dem Motto, dass in der Wirtschaft Stillstand mit Rückschritt gleichzusetzen ist, wurde es jetzt Zeit den nächsten Schritt zu gehen. Die vergangenen zwölf Jahre haben gezeigt, dass die erfolgreiche Kooperation zwischen Quantum Design und LOT sich nicht nur auf Europa beschränken muss. Die Quantum Design Gruppe mit ihren Niederlassungen in USA, Europa, China, Japan, Indien, Südamerika, etc. hat sich zu einem globalen Distributionsnetzwerk entwickelt. Da ist es nur folgerichtig, dieser Entwicklung auch in der Außendarstellung, unter anderem mit einem geänderten Corporate Design, Rechnung zu tragen. Offensichtlicher ist sicher die Namensänderung, ab sofort firmieren wir unter Quantum Design Europe.

Sie als unsere Kunden und Geschäftspartner können damit rechnen, dass wir Ihnen und uns treu bleiben. Wir beraten Sie weiterhin fundiert, unabhängig und individuell. Unsere Mitarbeiter und gewohnten Ansprechpartner bleiben uns und Ihnen erhalten. Wir tun unser Bestes, um Ihnen weiterhin das breiteste Sortiment unterschiedlicher Hersteller und Start-Ups anzubieten.

In diesem Sinne bin ich gespannt auf die vor uns liegenden Herausforderungen und Veränderungen und freue mich schon jetzt auf das 50-jährige Firmenjubiläum LOT / Quantum Design im nächsten Jahr.

Ansprechpartner

Dr. Jürgen Schlütter
Dr. Jürgen Schlütter

Anmeldung

Newsletter Anmeldung

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com
Cookie Hinweis Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Wenn Sie unsere Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung
Jürgen SchlütterGeschäftsführer
+49 6151 8806-496
schluetter@qd-europe.com