InGaAs-Zeilenkameras von Xenics

Xenics bietet InGaAs-Zeilenkameras mit Detektoren für den Wellenlängenbereich von 900 nm bis 1700 nm aus eigener belgischer Entwicklung und Produktion an.
Die Serie Lynx nutzt ungekühlte InGaAs-Zeilen mit 512, 1024 bzw. 2048 Pixeln. Je nach geplanter Anwendungen – Spektroskopie oder Bildverarbeitung – sind rechteckige oder quadratische Detektorpixel verfügbar. Die Lynx-Kameras erreichen eine Zeilenrate von 40 kHz (mit 512 und 1024 Pixeln) und 10 kHz mit dem 2048 Pixel-Sensor. Dank des ungekühlten Detektors kann die Lynx in besonders kleiner Bauform mit einem IP40-Gehäuse angeboten werden. In der XSL-Version sind Kameramodule dieser Detektoren mit der umgebenden Elektronik erhältlich.
Die Zeilenkamerafamilie Manx erweitert die Möglichkeiten der InGaAs-Zeilen im Highspeed-Bereich, denn mit einer Zeilenraten bis zu 254000 Hz ist sie aktuell die weltweit Schnellste. Die Manx ist mit einem CoaXPress-Interface und einem thermoelektrischen Kühler ausgestattet und ist mit Sensoren mit 512, 1024 oder 2048 quadratischen Pixeln lieferbar.

Ansprechpartner

Stefan Wittmer
Stefan Wittmer

Anmeldung

Newsletter Anmeldung

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com
Stefan WittmerProdukt Manager - Imaging & Materialwissenschaften & Spektroskopie
+49 6151 8806-63
wittmer@qd-europe.com