Rückblick auf den ATL Anwender-Workshop in Zaragoza

Der Workshop in Zaragoza war mit 15 Teilnehmern aus ganz Spanien ein voller Erfolg. Diskutiert wurden Themen wie die Physik hinter den Heliumverflüssigern ATL160 und ATL160+ und warum bei höheren Heliumgasdrücken eine erhöhte Verflüssigungsrate erzielt werden kann. Zudem hat unser Gastgeber Prof. Rillo viele Einblicke in seine Forschung und die weitere Entwicklung der Heliumverflüssiger und Gasreiniger gegeben. 

Für den Moment sei hier nur so viel gesagt: höhere Verflüssigungsraten mit dem gleichen Kaltkopf werden bald möglich sein. 

Im zweiten Block des Workshops erklärte Alexander Isanin Details zu Service und Wartung. 

Der Verflüssiger ist einfach zu bedienen und ohne einen Techniker von Quantum Design zu warten. 

Ab­schließend wurde an einem der vielen Verflüssiger in Prof. Rillos Labor der Wechsel eines Kaltkopfes gezeigt.

Ansprechpartner

Dr. Tobias Adler
Dr. Tobias Adler
Dr. Alexander Isanin
Dr. Alexander Isanin

Anmeldung

Newsletter Anmeldung

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com
Tobias AdlerProdukt Manager - Kryotechnologie & Materialwissenschaften
+49 6151 8806-479
adler@qd-europe.com

Alexander IsaninService- und Applikationsingenieur Optische Kryostate, Heliumrückgewinnung
+49 6151 8806-31
isanin@qd-europe.com