Toho Stress Tools – Verbesserter Algorithmus zur Korrektur von scheinbaren Reflexionswinkeländerungen

Bei der optischen Cantilever-Technik wird ein Laserstrahl über das Probensubstrat gescannt. Die Neigung der Substratoberfläche wird durch Überwachung des Strahlreflexionswinkels entlang der Scanrichtung gemessen. Dieser Algorithmus korrigiert Fehler in den gemessenen Winkeln, die auf die Neigung und die Krümmung der Probe zurückzuführen sind.
Dieser Algorithmus berücksichtigt die Tatsache, dass der scheinbare Reflexionswinkel eine Funktion der Höhe der Substratoberfläche über der horizontalen Ebene ist. Mithilfe dieses Algorithmus können die Krümmungen neu berechnet und die korrigierten Krümmungen (Dreiecke) zum Vergleich unten aufgetragen werden.
Bei der Messung unregelmäßiger Proben kann die Toho FLX-Serie die Messung der Dünnschichtspannung unterstützen. Der verbesserte Algorithmus berücksichtigt die Tatsache, dass der scheinbare Reflexionswinkel eine Funktion der Höhe der Substratoberfläche über der horizontalen Ebene ist.

Für weitere Informationen folgen Sie bitte diesem hier.

Mehr über das Dünnschicht Stressmess-System

Ansprechpartner

Dr. Tobias Adler
Dr. Tobias Adler

Anmeldung

Newsletter Anmeldung

Kontakt

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Telefon:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-Mail:germany@qd-europe.com
Dr. Tobias AdlerProdukt Manager - Kryotechnologie & Materialwissenschaften
+49 6151 8806-479
E-Mail schreiben