Heliumrückgewinnung mit eigener Verflüssigung

Die Preise für flüssiges Helium sind auf einem gleichbleibend hohen Niveau. Aufgrund der immer weiteren Verknappung dieses nicht nachwachsenden Rohstoffes wird sich die Verfügbarkeit kurz- und mittelfristig vermutlich nicht verbessern.
Deshalb macht es frühzeitig Sinn, über eine Heliumgasrückgewinnung und -verflüssigung nachzudenken. Hierzu haben wir eine gute Übersicht [1] auf unserer Homepage und können die Planung einer Rückgewinnung gerne mit Ihnen angehen.
Wir bieten alle Komponenten aus einer Hand an. Unter anderem Laborverflüssiger mit unterschiedlichen Leistungen, die NexGen-Heliumverflüssiger [2] und einen Kaltkopf-basierten Heliumgasreiniger, den ATP-30 [3]. Bei den aktuellen Heliumpreisen rechnet sich ein eigener Verflüssiger bereits nach wenigen Jahren.
Für eine erste Abschätzung der Wirtschaftlichkeit und der besten Konfiguration reicht uns oft bereits die Angabe Ihres jährlichen Heliumverbrauchs aus. Gerne beantworten wir Ihre Fragen.

[1] qd-europe.com/helium-einfuehrung/
[2] qd-europe.com/helium-verfluessiger/
[3] https://qd-europe.com/heliumgas-reiniger/

Mehr über Helium Rückgewinnung und Verflüssigung

Contact

Dr. Marc Kunzmann
Dr. Marc Kunzmann

Register

Newsletter registration

Contact

Quantum Design GmbH

Im Tiefen See 58
64293 Darmstadt
Germany

Phone:+49 6151 8806-0
Fax:+49 6151 8806920
E-mail:germanyqd-europe.com
Dr. Marc KunzmannProduct Manager - Cryogenics & Materials science
+49 6151 8806-46
Write e-mail